follow

Estée Lauder Double Wear Light: Erfahrungsbericht

This post is also available in: it en

  Estée Lauder Double Wear Light Foundation produkt test und meinungen

 

Heute möchte ich ein weiteres Kosmetikprodukt vorstellen, das ich seit Jahren regelmässig verwende: die Double Wear Light Foundation von Estée Lauder. Nachdem ich diesen Blog gestartet hatte, habe ich lange Zeit gedacht, dass Produkttests eher langweilig sind. Aber die Statistiken – und vor allem die vielen privaten Nachrichten, die ich sowohl über die Social Media als auch als Antwort auf meinen Newsletter erhalte – bestätigen, dass solche Produktrezensionen zu den beliebtesten Posts überhaupt gehören!  

 

 

 

Es gibt nicht nur ein großes Interesse an Kosmetikprodukten und Make-up für Frauen ab 40, die wirklich funktionieren, sondern auch ausführliche Tests scheinen sehr geschätzt zu sein. Ich bin keine Kosmetologin und auch keine Make-up-Expertin. Stattdessen sehe ich mich als informierte Benutzerin, die versucht, sich stets gut zu dokumentieren und immer etwas neues dazuzulernen. Ich liebe es auch, über Produkte zu recherchieren, die ich verwende.

 

Ausserdem habe ich immer wenig Zeit: Aus diesem Grund wähle ich immer Produkte aus, die ich auch nach dem Testen für wirklich effektiv und qualitativ hochwertig halte. Produkte halt, die wirklich funktionieren und mein Leben vereinfachen! Und das ist bei der Double Wear Light Foundation ganz sicher der Fall.  

 

 

 

ESTEE LAUDER DOUBLE WEAR LIGHT IM TEST

  Estée Lauder Double Wear Light ist seit Jahren meine Lieblings-Foundation, die einzige, die ich mit großer Regelmässigkeit verwende. Ich hatte eigentlich damit begonnen, die “grosse Schwester” dieser Foundation zu verwenden – Estée Lauder Double Wear in der klassischen Version, und war sofort begeistert.

 

 

In der Zwischenzeit hat sich das Aussehen meiner Haut durch die regelmäßige Verwendung von Retinol-Nachtcremes und anderen Produkten, die sich als sehr gut für meine reife normale bis gemischte Haut bewährt haben, zunehmend verbessert. Und so wechselte ich eben zur “Light”-Version des Produkts, Estée Lauder Double Wear Light.  

 

 

  Double Wear Light foundation

 

 

Double Wear Light besitzt zwar einige der Qualitäten der klassischen Version, aber es ist auch ein ganz anderes Produkt, leichter und unsichtbarer auf der Haut, was diese Foundation perfekt für jede Jahreszeit macht – auch jetzt, Mitte August. Es ist in der Tat

  • eine sehr langandhaltende Makeup-Grundlage
  • mit einer durchschnittlichen Deckungskraft, die die Haut gleichzeitig aber auch makellos und natürlich aussehen lässt
  • mit einem tollen Finish: natürlich, makellos, aber nicht zu transparent: genau das Richtige eben, damit die natürliche Frische und Schönheit der Haut durchscheinen können
  • ein Produkt, das hält, was es verspricht: es ist nämlich wirklich “No Transfer”. Genug mit den fleckigen Krägen und Schals! Und, glaubt mir, ich habe es schon mit anderen, als “No Transfer” verkaufte Produkte versucht. Diese Foundation ist die einzige, die ihre Versprechen auch hält.

Die Verpackung unterscheidet sich von jener der klassischen Version, ist aber definitiv praktischer. Anstelle des klassischen Glasgefässes ist es in der Tat in einer eleganten, weichen Plastikverpackung enthalten, die es in einer einzigen Geste ermöglicht, das Produkt einfach zu dosieren.    

 

 

  Estée Lauder Double Wear , fondotinta ideale per pelli mature  

DOUBLE WEAR LIGHT HÄLT LANGE AUF DER HAUT

Double Wear Light hält sehr lange, auch unter extremen Bedingungen wie der aktuellen Hitzewelle hier im Tessin oder einem Tag auf den Pisten im Winter. Was wirklich bemerkenswert ist, ist, dass ich seit ich es benutze, keinen Puder mehr benötige.

Natürlich hat sich meine Haut in den letzten Jahren durch den Einsatz der richtigen Cremes stark verbessert, aber einer der Aspekte, der bei Double Wear Light wirklich überzeugt, ist gerade das Finish: leicht mattierend, aber trotzdem frisch! Das beschleunigt meine Makeup-Routine natürlich enorm.

 

 

 

Die Textur ist seltsamerweise etwas dicker als bei der klassischen Version, was die Verteilung des Produkts auf der Haut erleichtert. Trotzdem wirkt die Foundation schön natürlich. Double Wear Light ist ölfrei – also ideal für normale Haut, aber auch für Misch- und leicht fettiger Haut. In vielen Jahren hatte ich dabei noch nie Probleme mit Irritationen, Rötungen oder Unreinheiten.  

 

 

ESTÉE LAUDER DOUBLE WEAR LIGHT: ANWENDUNG

 

Was die Anwendung betrifft, so kann die Foundation aufgrund ihrer Konsistenz auf verschiedene Weisen aufgetragen werden: mit den Fingerspitzen, mit einem Pinsel oder auch mit einem Beauty Blender. Wendet einfach eure bevorzugte Methode an! Ich persönlich habe mit allen Anwendungsmethoden experimentiert und benutze seit einigen Jahren nur noch einen BeautyBlender.

Und übrigens, diese hier sind genauso gut, aber günstiger. Ich finde es viel einfacher – und noch schneller -, das gewünschte Ergebnis zu erzielen: ein ebenmässiges Finish, das alle Rötungen und allfällige Unreinheiten abdeckt, aber die Haut gleichzeitig transparent, strahlend und natürlich aussehen lässt.  

 

Double Wear Light colors  

Pebble, der perfekte Farbton für meine Haut: Dank der wirklich grossen Auswahl an Farbtönen findet ihr bestimmt diejenige, die am besten zu eurer Haut passt!

 

 

 

 

Die komplette Farbpalette von Double Wear Light:

  Estee Lauder Double wear light colors and review

 

 

 

Meine bevorzugte Farbe ist Pebble – 3C2. Kurz gesagt, für mich ist die Double Wear Light Foundation ein echtes Must-Have, ein unverzichtbares Produkt für meine Make-up-Routine, und zwar sowohl tagsüber als auch abends.    

 

estee lauder double wear light recensione

 

 


 

DOUBLE WEAR LIGHT: HIER GIBT ES SIE ZUM BESTEN PREIS

 

In der Parfümerie könnt Ihr die Foundation von Estée Lauder bei den üblichen Rabatten für etwa 48 Euro kaufen.

Aber ich habe meine Quellen und finde immer wieder einen guten Deal:

 

Estée Lauder Double Wear Light: HIER

Estée Lauder Double Wear in der Klassischen Version: HIER

Gleiches Produkt, noch leichtere Textur: Estée Lauder Double Wear Nude: HIER

Estée Lauder Double Wear in der Kompaktversion: HIER  oder (noch günstiger) HIER

Für maximale Deckungskraft: Estée Lauder Double Wear Camouflage: HIER

Und noch den Primer dieser Linie, den ich schon auf meiner Wunschliste habe: HIER

… und hier noch alle anderen Produkte  der wirklich phänomenalen Double Wear Produktfamilie!  

 


 

 

 

 

FAZIT:

Double Wear Light war für mich Liebe auf den ersten Blick – eine Liebe, die sich in all den Jahren des regelmässigen Gebrauchs dank der vielen Tugenden dieser Foundation noch vertieft hat!

 

  Double Wear Light di Estée Lauder recensione

Ein Produkt, das nicht nur schick aussieht, sondern auch wirkt: Estée Lauder Double Wear Light

 

 


 

Möchtest Du bequem über alle Blog-Neuheiten informiert werden und Zugang zu den praktischen Mini-Ratgebern von No Time For Style haben?

 

Melde Dich hier zum Newsletter an und erhalte sofort Zugang zu exklusivem Material, wie dieser Mode-Guide + 3 weitere Mini-Ratgeber zu verschiedenen Beauty- und Modethemen!

   
 
 
 

 
 
Ausserdem: wenn du Lust hast, kannst Du dir gern auch die Blog-Pinboards auf Pinterest anschauen, die bereits 11’000 Follower zählen und ständig aktualisiert werden. Ausserdem lade ich Dich herzlich ein, mir auch auf Instagram zu folgen!
 
 

 

Back to Top
shares
%d Bloggern gefällt das: